Bildschirmfoto 2017-03-14 um 00.02.41

70cm x 140cm, Acryl auf Leinwand, 2017

„Da gibt es nichts zu verstehen. Der wahre Weise fürchtet den Tod nicht, weil er weiß, das er nichts ist. Das Bewußtsein leidet nicht, weil es nicht mehr existiert. Mit dem Fleisch vergeht auch der Geist, Wünsche und Ängste verwesen mit uns. Unser Ableben beraubt uns aller Möglichkeiten zu leiden, wir sollten es erwarten wie die Glückseligkeit.“

Zitat von Eric-Emmanuel Schmitt aus „Das Evangelium nach Pilatus“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s